Der COMPENSER® der CE-Serie ist ein wartungsfreies Crashelement welches als preiswertes Stoßreduzierelement für den Notfalleinsatz verwendbar ist, beispielsweise als Absturzsicherung. Im Bedarfsfall können mehrere Crashelemente parallel vorgesehen werden.

Anwendungen:

  • Einbaulage beliebig
  • sehr kurze Bauform
  • hohe Knicksicherheit
  • wartungsfrei & leakagefrei
  • Bodenflansch
  • Oberfläche verzinkt oder lackiert
  • extreme Temperaturbereiche möglich
  • variabler Verlauf der Reaktionskraft über den Hub möglich
  • Energieumsetzung bis 700 kNm

Bei einem Aufprall fährt der Stempel 1 in das Verformungsrohr 2 ein und weitet es auf. Dabei wird die eingeleitete Energie in Verformungsarbeit umgewandelt. Nach einem Aufprall ist das Crashelement nicht mehr verwendbar.

  • spezifische Werkstoffe, bspw. Edelstahl für eine stark korrosive Umgebung oder Einsatz in der Lebensmittelindustrie
  • hochwertiger Korrosionsschutz nach DIN EN ISO 12944 bis Korrosivitätskategorie C5M
  • wahlweise Rund– oder Quadratflansch an Rückseite
  • Sonder-Befestigungselemente (beispielsweise Gewinde) nach gewünschter Geometrie des Kunden
  • Sonder-Prallkappe auf Kundenwunsch und für besondere Anwendungen